Entspannung-Apps

Menu
P


 Ein alter Indianer saß mit seinem Enkel am Lagerfeuer. Nach einer Weile des Schweigens sagte der Alte: „Weißt du, wie ich mich manchmal fühle? Es ist, als ob da zwei Wölfe in meinem Herzen miteinander kämpfen würden. Einer der beiden ist rachsüchtig, aggressiv und grausam. Der andere hingegen ist liebevoll, sanft und mitfühlend.“ „Welcher der beiden wird den Kampf um dein Herz gewinnen?“, fragte der Junge.  „Der Wolf, den ich füttere“, antwortete der Alte.

Füttere dein Herz und deinen Geist mit positiven Affirmationen. Damit wird sich deine Haltung, Stimmung, dein Wohlbefinden und dein Leben zum Guten wandeln.

"Das Glück Deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab. Unser Leben ist das Produkt unserer Gedanken." - Marc Aurel -

Affirmationen werden zurecht häufig mit Émile Coué (1857-1926) in Verbindung gebracht. Mit seinen Autosuggestionen entwickelte Émile Coué eine weltberühmte Selbsthilfemethode. Zehntausende aus aller Welt kamen jedes Jahr zu ihm und nahmen an seinen öffentlichen Sitzungen teil. Die beeindruckenden Erfolge, die sie mit dieser Methode erzielten, machten aus den bis dahin unbekannten Autosuggestionen binnen kurzer Zeit eine bis heute weltweit praktizierte Methode, eingefahrene Denkmuster und Glaubenssätze aufzulösen und das seelische und körperliche Befinden auf einfache Weise - ganz ohne fremde Hilfe - immer weiter zu verbessern.

INHALT UND ANWENDUNGSHINWEISE ZU DIESER APP

Intro zur Entspannung - Einstellungen
Daher kann in dieser App zunächst eine Entspannungsanleitung (Intro: Body-Scan, 7min) gewählt werden, die vor dem Beginn der Affirmationen erfolgt. Diese ist eine Entspannungsübung (Body-Scan) in Anlehnung an die Progressive Muskelentspannung. Alternativ kann zu Beginn auch ein kürzeres Intro (Atemübung, 4 min) zur Entspannung ausgewählt werden.

Auswahl aus 140 Affirmationen zu 8 Themenbereichen
In dieser App werden 140 der beliebtesten und wirksamsten Affirmationen zu 8 Themen gesprochen. Am Anfang sollte man mit nur 1-3 Affirmationen beginnen. Diese sollten möglichst mehrmals am Tag (z.B. morgens, mittags, abend) mehrfach bis zu 25 mal wiederholt angewendet werden. Entspannung und Wiederholungen der Affirmationen sind entscheidende Erfolgfaktoren.

Hintergrund-Musik und Natur-/Sounds
Dazu können 5 Hintergrund-Musiken und 4 Hintergrund-Natur-/Sounds gewählt werden, die die Entspannung und die Tiefenwirkung der Affirmationen unterstützen und vertiefen können.

Lautstärken von Sprache, Musik und Sounds:
Die Lautstärken von Sprache, Musik und Sounds können einzeln und unabhängig auf einander abgestimmt werden oder auch ganz still gestellt werden.

Wiederholungen und Pausenlängen
Die Anzahl der Wiederholungen kann zwischen 1-25 mal eingestellt werden. Zudem können die Pausenlängen zwischen den Affirmationen von 5 bis 30 Sek. nach eigenen Vorlieben eingestellt werden.

5 Playlisten
Es können bis zu 5 verschiedene Playlisten mit Affirmationen gespeichert werden. Zudem können die Reihenfolgen der Affirmationen in den Playlisten nach eigenen Wünschen beliebig angepasst werden.

Zum Einschlafen oder mit Rücknahme
Die Affirmationen können zum Einschlafen, Entspannen und natürlich auch gleich morgens genutzt werden, um sich mit Energie und einer positive Stimmung für den Tag aufzuladen. Falls zum Einschlafen ausgewählt wird, erfolgt eine kurze Hinführung in den Schlaf.

Timer-Funktion zum Einschlafen
Zum Ende der Affirmationen kann eine beliebig lange Zeit für die Hintergrundmusik und den Natur-/Sound eingestellt werden, so dass die sanfte Musik deine Entspannung noch weiter vertieft oder dich in den Schlaf begleitet.  

Audio-Qualität und App-Größe
Um die bestmögliche Audio-/Sound-Qualität anbieten zu können und alle Inhalte offline (also ohne Internet-Verbindung) auf mobilen Geräten verfügbar zu machen, ist die Größe der App leider unvermeidlich.

 

 

 

Die App "AT-Profi" beinhaltet neben dem Autogenen Training auch Affirmationen, die am Ende jeder Phase des Autogenen Training zu hören sind. Falls man nur Wert auf die Affirmationen legt, können diese so eingestellt werden, dass sie dirket nach nur einer 1-maliger Wiederholung der Schwere-Übung erfolgen. Also beginnen die Affirmationen dann sofort nach der Formel (je nach Auswahl) "ich bin ganz schwer" oder "ganz schwer". Damit kann die App auch als reine Affirmations-App genutzt werden.

Erläuterungen und Details zu dieser App gibt's ► hier.